Dank moderner Technologie können Menschen auf der ganzen Welt miteinander in Kontakt treten. Die Videotelefonie (zum Beispiel: Skype) macht es möglich, dass zwei Menschen ein Gespräch miteinander führen und einander dabei auch ansehen können, selbst wenn sie sich an Orten befinden, die tausende Kilometer voneinander entfernt sind. Sobald ein stabiler Internetzugang vorhanden ist, steht der Fernkommunikation nichts mehr im Weg. Das Gespräch verläuft, als ob die beiden im selben Raum wären. Genau diesen Umstand mache ich mir in der DEUTSCHPRAXIS zunutze: Wir müssen nicht am selben Ort sein um miteinander sprechen zu können, deshalb können wir auch gemeinsam lernen, ich kann Sie coachen, Ihnen helfen, Ihr Deutsch zu verbessern, wo immer wir beide auch gerade sind.

Manche Menschen reagieren anfangs skeptisch, wenn sie hören, dass sie eine Sprache über das Internet lernen sollen oder können. Diese Skepsis verschwindet jedoch sehr schnell, sobald sie herausgefunden haben, wie einfach und effektiv wir miteinander sprechen und arbeiten können. Die mündliche Sprachproduktion per Skype wird optimal durch Übungen , die per E-Mail verschickt und korrigiert und besprochen werden, sowie durch E-Learning-Übungen ergänzt, welche jederzeit wiederholt werden können und die Fertigkeiten Hören, Lesen und Schreiben abdecken.

Nach mehr als 20 Jahren Deutsch- und Englischunterricht für junge und nicht mehr ganz so junge Erwachsene, sowie Test- und Curriculumentwicklung für Deutschkurse habe ich beschlossen, frei zu arbeiten und mit Menschen auf der ganzen Welt in Kontakt zu treten um ihnen bei der Verbesserung ihrer Sprachkenntnisse und -fähigkeiten behilflich zu sein. Und ich kann sagen: Es macht einfach unglaublich viel Freude - soeben war ich noch in Indien, schon bin ich in Brasilien und kurze Zeit später in Großbritannien, dann in Deutschland. Das persönliche Ferncoaching ist ein unglaublich individueller und gleichzeitig effektiver Weg Ihr Deutsch zu verbessern - und es macht Spaß!


Thanks to modern technolog people around the world can get in contact with each other. Video calling (like e.g. Skype) makes it possible for two people to talk with and look at each other even if they are at places that are thousands of kilometers away. As soon as there is a stable internet connection you can start the distance communication. The talk takes place as if both were in the same room. This very circumstance is what I use at the DEUTSCHPRAXIS: we do not have to be at the same place in order to talk with each other that means we can also study together, I can coach you, help you to improve your German, wherever the two of us might be.

Some people are quite sceptical in the beginning when they hear that they should study a language via internet. This scepticism vanishes quickly as soon as they find out how simple and yet effective this system is and how well we can talk and work with each other. The oral speech production via Skype is perfectly complemented by exercises sent via email that are corrected and discussed as well as by e-learning-exercises that can be done as often as you wish and that cover the abilities of listening, reading and writing.

After more than 20 years of teaching German and English to young and not so young adults as well as text- and curriculum development for German courses I decided to work freely and independently, to get in touch with people around the globe in order to help them improve their language abilities. And I can say: it is such a pleasure - I have just been to India, now I am in Brazil and shortly after that in Great Britain, then in Germany. Face to face distance coaching is an unbelievably individual and at the same time effective way to improve your German - and it is just fun!